Auktionskalender im Internet

Kunstauktionen, Antiquitäten - Auktionen, Schmuckauktionen, Design- und Fotografie - Auktionen: ein umfangreicher Auktionskalender im Internet von BeyArs.

Ab Februar 2010 werden alle Auktionen zeitgleich auch in unserer iPhone Applikation "Auktionskalender" (sowie auch im iPod) inclusive 3 Bilder veröffentlicht.

Dieser Service wird von Auktionshäusern unentgeltlich zur Bekanntgabe ihrer Auktionen mit umfangreichen Informationen angeboten.

Klassische Auktionshäuser geben hier
ihre zukünftigen Auktionen mit umfangreichen Zusatzinformationen im Internet bekannt.

Zielgruppe: Kunst- und Kulturinteressierte, Sammler Journalisten aus Print, Online und Fernsehen, Leser von Onlinezeitungen.

Inhalte: angeboten werden Informationen über an bestimmten Tagen durchgeführte Auktionen von Kunst, Antiquitäten, Schmuck, Design und Fotografie. Der Schwerpunkt liegt auf der Aktualität der Informationen. Abgelaufene Auktionen werden am Folgetag automatisch in das Archiv verlagert, falls keine Nachauktion stattfindet.

Um den Qualitätsstandard zu halten, werden Auktionshäuser, die (nur) im Internet arbeiten sind, NICHT erfasst. Somit können nur konzessionierte Auktionshäuser teilnehmen, die Versteigerungen von Objekten durchführen, die zuvor im Original gesehen, begutachtet und beschrieben wurden und zur Auktion freigegeben worden sind. (Dafür wird von den Auktionshäusern nach den Gesetzen ihres jeweiligen Landes gehaftet.)  

Der User findet nach Datum geordnet, alle zukünftigen Einzelauktionen und die Namen aller Auktionshäuser, die in Zukunft zumindest eine mit Datum fixierte Auktion ankündigen. Anbieter, die hier keine zeitlich fixe Auktion angemeldet haben, scheinen in der Liste NICHT auf.
Da es im Internet zahllose Aufstellungen und Verzeichnisse gibt, viele veraltert und bruchstückhaft, besteht ein Bedarf nach möglichst
vollständiger, aktueller und seriöser Information. Dieser Dienst am Kunden erfolgt in Zusammenarbeit mit den betreffenden Häusern. Alle Eintragungen erfolgen in Eigenverantwortung durch die einzelnen Häuser.  

Damit erhält die
Öffentlichkeit eine weitgehend komplette Information der klassischen Auktionshäuser mit ihren zukünftigen Auktionen im mitteleuropäischen, überwiegend deutschen Sprachraum.

Der Auktionskalender besteht aus 4 Teilen:

Alle
Auktionstermine sind nach DATUM gelistet. Diese Aufstellung enthält ausschließlich zukünftige Auktionen. Je nach Saison werden dort bis zu 270 zukünftige Auktionstermine zu gefunden. 
Weiters bieten wir eine
alphabetische Liste nach den NAMEN der Auktionshäuser. Allerdings scheint ein Auktionshaus NUR DANN in dieser Liste auf, wenn zumindest ein zukünftiger Auktionstermin angekündigt wird.
Weiters wird eine
Liste mit Nachauktionen angeboten. Hier werden nach Ende der Auktion Informationen über den Verkauf von Nachauktionsstücken / Restanten bekannt gegeben.
Das Archiv der vergangenen Auktionen rundet das Informationsangebot ab. Auktionsergebnisse bleiben für Interessenten in Zukunft hier abrufbar.

Pro Auktion können unentgeltlich bis zu 3 Abbildungen von Auktionsobjekten veröffentlicht werden (im Rahmen des BeyArs/Partnernet mittels NN und PW).

Reichweite
BeyArs.com erzielt nach der Zählung durch IVW derzeit monatlich rd. eigene 120.000 Besuche zuzüglich 150.000 Besuche über unsere Medienkooperationen und verzeichnet insgesamt rd.  1 Mio  Seitenzugriffe. Der Bereich "Auktionskalender" wird an manchen Tagen von bis zu 5.000 Besuchern angeklickt. In Google und anderen Suchmaschinen wird dieser Service unter dem Suchwort "Auktionskalender" meist an erster Stelle gezeigt.

Unsere Besucherzahlen werden von der
unabhängigen IVW gemessen. BeyArs ist einer der wenigen Anbieter im Bereich Kunstmarketing, die ihre Zugriffszahlen durch eine allgemein anerkannte Organisation messen lässt. Die Zahlen werden laufend im Internet veröffentlicht.

Alle Auktionshäuser sind sind herzlich eingeladen, an dieser Plattform teilzunehmen.

Informationen die eigegeben werden können

Anmeldeformular für erstmalige Veröffentlichung (unentgeltlich)  (bitte URL aufbewahren!)

Unsere iPhone - Version kann im App-Store mittels alphabetischer Suche nach "Kunst", "Auktionskalender", "Auktion" oder "BeyArs" gefunden werden, und kann dort unentgeltlich hochgeladen werden. Ein täglichess Update hält den Service ständig aktuell.

Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.

Es wird höflich ersucht, den Umfang der Selbsteingaben durch "Überinformationen" nicht zu überziehen. Wir sehen darin einen Mißbrauch. Internetnutzer - Ihre potentielle Kunden - die informiert werden sollen, schätzen das nicht. Jedes Überziehen schadet daher dem, der es begeht. Wir werden Einträge die wir als überzogene Werbung oder als Mißbrauch empfinden - nicht ohne vorherige Rücksprache mit dem Betreffenden - löschen und allenfalls eine weitere Teilnahme ablehnen. Ein Rechtsanspruch an einer Beteiligung an diesem Service ist nicht gegeben. Es wird auf unsere AGBs verwiesen.