Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Auktionsarchiv:

Hier erhalten Sie alle Informationen über diese einzelne Auktion. Für weitere Informationen über den ANBIETER klicken Sie auf den Namen des Auktionators.

Auktionen sortiert nach: Datum Auktionshaus   nur Nachauktionen Archiv
 
Auktionstitel:A 340 Wertvolle Bücher- Manuskripte
Auktionator:Ketterer Kunst GmbH & Co KG
Startdatum:19. 05. 2008 - 20. 05. 2008 [ Auktion bereits vorbei ]
Auktionsbeginn:19./20. Mai ab 10 Uhr, Abendauktion 19. Mai ab 18 Uhr
Beschreibung:Es ist ein wirkliches Rarissimum, das von Johannes Cincinnius eigenhändig kolorierte Exemplar des „Liber chronicarum“ von Hartmann Schedel. Das 1493 erschienene Buch, das aus der kostbaren Bibliothek des Humanisten Cincinnius stammt, ist eines der umfassendsten Buchunternehmen seiner Zeit und die wohl am reichsten illustrierte Inkunabel überhaupt. Mit einer Schätzung von € 80.000 kommt die Chronik mit den ersten authentischen Ansichten deutscher Städte – zuvor kannte man nur Fantasieansichten - nun in der Hamburger Auktion Wertvolle Bücher am 19./20. Mai bei Ketterer Kunst zusammen mit vielen weiteren bemerkenswerten Objekten zum Aufruf.
Zahl der Auktionsstücke:Autographen - Dekorative Graphik

Alle Angaben ohne Gewähr.