GUSTAV KLIMT
EGON SCHIELE


PROLOG
Ausstellungskatalog

Derzeit erlebt die österreichische Moderne in zahlreichen nationalen und internationalen Ausstellungsprojekten eine Renaissance und Neubewertung. Führende Museen und Ausstellungshäuser, wie Tate Liverpool oder die Neue Galerie in New York widmeten Gustav Klimt Personalausstellungen.

Im Belvedere Wien eröffnet am 1. Oktober 2008 Gustav Klimt und die Kunstschau 1908 (bis 18. Jänner 2009), im Seoul Arts Center (Hangram Art Museum) in Korea wird Gustav Klimt – The Artwork (1. Februar – 15. Mai 2009) gezeigt und im Museum of Fine Arts in Budapest ist Gustav Klimt und die Anfänge der Wiener Secession 1895 – 1905 (22. September 2010 – 9. Jänner 2011) zu sehen. Das Museo Palacio de Bellas Artes in Mexico City preist 2010 die kulturrevolutionäre österreichische Kunst mit einer monumentalen Schau über Wien um 1900.

Nicht zuletzt reagiert der Kunstmarkt auf die solitäre und herausragende Bedeutung von Gustav Klimt und Egon Schiele, deren Gemälde äußerst selten angeboten werden. Gustav Klimts Portrait Adele Bloch-Bauer I (Goldene Adele) war mit 135 Millionen US-Dollar im Juni 2006 das wertvollste Gemälde der Welt. Adele Bloch-Bauer II wurde wenige Monate später für 87,9 Millionen US-Dollar verkauft.

Mit dem Meisterwerk Mutter und Kind I (um 1910/11) von Egon Schiele können wir ein außergewöhnliches Dokument des frühen Expressionismus anbieten. Die Präsentation dieses Gemäldes wird von Meisterzeichnungen der beiden Künstler begleitet.

Von den Werken dieses Kataloges sind derzeit folgende Werke zu kaufen.

 


 

Wir danken den AutorInnen Dr. Marian Bisanz – Prakken, Albertina / Wien, Jane Kallir, Galerie St. Etienne / New York und Dr. Edwin Lachnit, ehemaliger Sammlungsleiter des MUMOK Stiftung Ludwig / Wien, für die wissenschaftlichen Beiträge.

 

Alois M. Wienerroither

 

 Eberhard Kohlbacher

 

 

 Andrea Glanninger-Leitner - Angelika Humpf - Eberhard Kohlbacher - Alois M. Wienerroither

 Foto: © Cinja-Marise Langauer


<<Gustav Klimt + Egon Schiele
Inhaltsverzeichnis
GUSTAV KLIMT
W...
>>

Kunsthandel
WIENERROITHER & KOHLBACHER GmbH
A – 1010 Wien , STRAUCHGASSE 2
(neben dem Café Central )
Tel . +43 1 533 99 77 Fa x +43 1 533 99 88
e-mail: office@austrianfineart.at
www.austrianfineart.com