Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Lassen Sie Ihren Schmuck schätzen

Ein Artikel von Martin Wagner der Fa. Goettgen

Kunst oder Krempel? Kostenlose Schmuck-Bewertung durch Experten
In vielen Nachttisch-Schubladen schlummern Schmuckstücke, über deren Wert die Besitzer nur spekulieren können. Schnell passieren Fehleinschätzungen:

Mancher Modeschmuck aus den 70ern hat in den USA eine eigene Fangemeinde, die Liebhaberpreise zahlt. Manschettenknöpfe mit Familienwappen sind dagegen manchmal nur das Gold wert, in das das Wappen geprägt wurde.

Ob Glas oder Granat: Im Online-Schmuck-Forum des Traditionsunternehmens Goettgen geben Experten eine Einschätzung zu Ihren alten Schmuckstücken.

Wenn Sie wissen wollen, ob Ihr Familienschmuck besser im Tresor aufgehoben wäre, treffen Sie im Forum unter www.goettgen.de versierte Profis mit Know-how und unabhängigem Sachverstand.

Einfach Fotos ins Internet hochladen und schon liefern die Experten eine Einschätzung zu Wert und Herkunft Ihres Schmucks – ganz unabhängig, unverbindlich und kostenlos.

Online-Gemeinschaft mit Sachverstand
Damit bekommen Sie schnell erste Anhaltungspunkte zu Ihren Schmuckstücken. Mit diesem Wissen sind Sie gut gerüstet, wenn Sie ein ausführliches Gutachten von Ihrem Juwelier in Ihrem Ort machen lassen wollen.

Die Bewertungen sind dabei nur ein Thema unter vielen im goettgen.de-Forum, in dem auch Laien willkommen sind. Instandhaltung und Perlenpflege, Schmuckmärkte oder Designfragen werden von zahlreichen Schmuck-Interessierten in derzeit sieben Foren diskutiert. Ein Aspekt ist Martin Wagner, Juniorchef und Internet-Chefredakteur bei Goettgen, besonders wichtig: “Im Gegensatz zu den meisten anderen lassen wir den Bereich Uhren außen vor. Unser großes Thema ist der Schmuck – und davon sollen die Online-Besucher ausgiebig profitieren.”

Schmuckherstellung seit über 100 Jahren
Gastgeber der virtuellen Gemeinschaft ist Goettgen, Europas wohl bekanntester Hersteller von Antikschmuck-Reproduktionen. Bereits seit 1902 beliefert das Familienunternehmen Juweliere in ganz Deutschland und Europa. Hunderte Unikate, besetzt mit kostbaren Edelsteinen, verlassen jedes Jahr die Berchtesgadener Manufaktur.

Lassen Sie Ihren Schmuck schätzen
Wenn Sie Ihren Schmuck jetzt gleich schätzen lassen wollen, finden Sie das Bewertungs-Forum unter www.goettgen.de  .

“Wir laden Sie herzlich ein, diesen Service zu nutzen, und freuen uns auf Ihre Schmuckstücke.”
Ihr Martin Wagner
goettgen, Schmuckwaren - seit 1902



Aktuelle Objekte:

Zwei sitz... >

Thomas Stoff... >



Aktuelle Objekte:

Annamaria Za... >

Porta di Fal... >