Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Durch die Tafel betrachtet: Lichtkantendoppelbrechung

Synthetisches Moissanit durch die Tafel betrachtet






Durch die Tafel betrachtet, deutliche Lichtkantendoppelbrechung bei synthetischem Moissanit über 1,00 ct.: 25fach.






Seitlich betrachtet zwischen Tafel und Rondiste zeigt der synthetische Moissanit bei Steinen unter 0,50 ct., eine Kantendoppelbrechung, die im gefassten Zustand, insbesondere bei der "Kleinen Ware", sehr schwer erkennbar ist; 25fach.

<<Durchlichtbetrachtungen von der Rückseit...
Im Polariskop: Spannungsdoppelbrechung>>


Aktuelle Objekte:

Benedictuskr... >

"Wrapped Kun... >



Aktuelle Objekte:

Josefinische... >

Rivière-Armb... >