Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Schnitz- und Drechselzentren Europas

Die französische, an der Küste der Normandie liegende vielbesuchte Fischerstadt Dieppe war das Hauptzentrum der Elfenbeinverarbeitung im Europa des 17.–19. Jh., was ihr die Bezeichnung „Elfenbeinstadt“ einbrachte. In keinem anderen Ort in Europa widmeten sich so viele Familien mehrere Generationen lang der Elfenbeinschnitzkunst. Neben Dieppe waren weitere namhafte Schnitzzentren Erbach und Michelstadt im Odenwald, Geislingen an der Steige, Offenbach und Berchtesgaden.


<<Bemerkungen zur Echtheit der „Troger-Fig...
Die Elfenbeinstadt Dieppe>>


Aktuelle Objekte:

Sven Boltens... >

Renate Wegen... >



Aktuelle Objekte:

Litho sig. A... >

Tommy Støckel >