Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Edelstein-Knigge von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 500 Begriffe umfassenden Edelsteinlexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Chrysoberyll-Katzenauge

Synonym: Chrysoberyll. Härte nach Mohs: 8,5. Farbe: Grüngelb, Graugelb, Goldgelb mit weißlich wogendem Lichtschimmer (Chatoyance).

W: Unterliegt den gleichen Behandlungsvorschlägen wie der klar durchsichtige Chrysoberyll. Strikt jede Feuerarbeit bei Reparaturen mit diesem Edelstein vermeiden. Alkalien und Laugen liebt er nicht, da seine scharfe Lichtlinie aus feinen Hohlkanälen besteht und diese dadurch in Mitleidenschaft gezogen werden, wobei es zu einer Verfärbung kommen kann. Bei Entfettungsarbeiten kein Ultraschallbad mit hohen Schwingungszahlen verwenden. Am geeignetsten ist für diesen teuren Edelstein mäßig warmes Wasser mit etwas Seife und eine weiche Auswaschbürste. Beim Montieren von Fassungen soll das strenge Sitzen des Steines vermieden werden. Nicht in galvanische Bäder einlegen. Bei schwierigen Reparaturarbeiten zählt das Ausfassen des Steines zu den sichersten Methoden.

H: Kommt meist nur in kleinen Steinen im Schmuck vor. Sind alle im Doppelcabochonschliff gearbeitet. Große Steine über einen Carat sind eher selten. Kann sehr leicht mit dem Quarz-Katzenauge verwechselt werden. Bei Steinergänzungen oder Erneuerungen nicht leicht erhältlich, da diese Edelsteine nicht kalibriert geschliffen werden. Preisauskunft einholen. Merke: "Je schärfer die Lichtlinie, verbunden mit Farbe und Schliff, um so teurer ist dieser Edelstein". Der ältere Name "Cymophan" ist laut den Nomenklaturbestimmungen nicht gestattet. Die Bezeichnung "Katzenauge" allein darf nur für diese Edelsteinart angewendet werden. Bei allen anderen Steinen mit Katzenaugeneffekt muss das Mineral mit benannt werden, wie zum Beispiel "Quarz-Katzenauge", "Apatit-Katzenauge" usw.


<< Chrysoberyll Chrysokolla, Chrysokoll >>

Verknüpfte Einträge:


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

Elfriede Loh... >

Khen Shish >



Aktuelle Objekte:

Coral kurz >

achim gauger >