Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Edelstein-Knigge von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 500 Begriffe umfassenden Edelsteinlexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Cölestin

Mineralart: Strontiumsulfat. Härte nach Mohs: 3 bis 3,5. Farbe: Farblos, milchig Weiß, Azurblau und Gelblich.

W: Jede Feuer- und Säurearbeit ist bei diesem Stein zu vermeiden. Leicht spaltbar, daher bei Fassarbeiten Sorgfalt walten lassen, das gleiche gilt bei der Montage von Fassungen für diesen Stein. Schleif- und Polierarbeiten sowie Reinigungsarbeiten im Ultraschallgerät strikt vermeiden. Falls mit Silberschmuck vorkommend, keine Reinigung mit Silbertauchbädern.

H: Kein Ringstein, auch für Ohr- und Collierschmuck nicht geeignet. Schon der Körperschweiß greift die Steinoberfläche an. Punktstrahler in der Auslage sollen niemals auf den Stein gerichtet werden. Keine Reinigung in Silbertauchbädern oder Ultraschallanlagen. Heißes Wasser greift den Stein an, besonders wenn irgendwelche Spülmittel zur Reinigung dienen.


<< Clam-Perlen Colophonit >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

Mimmo PALADI... >

Andrea Ziliio >



Aktuelle Objekte:

Die Reliefs >

Verlobungsring >