Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Edelstein-Knigge von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 500 Begriffe umfassenden Edelsteinlexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Gerasolquarz

Synonym: Quarz, überbrannter Amethyst. Härte nach Mohs: 7. Farbe: mondsteinähnlich.

W: Sehr gute Mitverarbeitungseigenschaften. Beständig gegen Säuren und Laugen. Sein einziger schwacher Punkt ist die Wärmeeinwirkung. Da er in Wirklichkeit ein überbrannter Amethyst ist, muss bei Reparaturarbeiten mit Wärmeeinfluss besonders aufgepaßt werden. Unter 500 Grad Celsius ist er nicht sehr temperaturwechselbeständig. Bei etwas höherer Temperatur kann er schon trübe und unansehnlich werden.

H: Andere Handelsnamen wie "Mondquarz" oder "Mondtopas" treten auf. Ist ein billiger Schmuckstein, der meist im Cabochonschliff auftritt, um den Mondstein zu imitieren. Nicht in allen Größen und Formen erhältlich.


<< Geode, Druse Gibraltarstein >>

Verknüpfte Einträge:


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

Orientperl-O... >

"ohne Titel" >



Aktuelle Objekte:

Herbert Boec... >

Zwei sitz... >