Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Edelstein-Knigge von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 500 Begriffe umfassenden Edelsteinlexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Katzenauge

Sammelbegriff für alle Steine mit "Chatoyiance" = Lichtstreigen, der an das Auge einer katze erinnert. Kann bei fast allen Steinen vorkommen, wobei die Ursache der Erscheinung im Einschlußbild und Schligg zu finden ist. Katzenaugensteine müssen immer mit besonderer Vorsicht bei allen Tätigkeiten behandelt werden. Es sind dies meist Unikate!

W. und H: Unter dem Begriff "Katzenauge" versteht der Gemmologe das "Chrysoberyllkatzenauge". Das gleiche sollte daher jeder Goldschmied sowie Händler darunter verstehen. Dies ist nämlich eine CIBJO-Norm. Bei allen anderen Steinen mit Katzenaugeneffekt muss das Mineral vorbenannt werden, wie zum Beispiel: Aktinolith-Katzenauge, Apatit-Katzenauge, Aquamarin-Katzenauge, Diopsid-Katzenauge, Eläolith-Katzenauge, Enstatit-Katzenauge, Calcit-Katzenauge, Kornerupin-Katzenauge, Mondstein-Katzenauge, Nephrit-Katzenauge, Opal-Katzenauge, Orthoklas-Katzenauge, Quarz-Falkenauge, Quarz-Tigerauge, Skaplith-Katzenauge, Beryll-Katzenauge, Turmalin-Katzenauge, Ulexit-Katzenauge, Zoisit-Katzauge usw.Die Aufstellung ist nicht vollständig. Sie soll nur hinweisen, , wie vielfältig die Möglichkeit des Vorkommens bei Reparaturen oder Schmuckneugestaltung sein kann.Allgemein sei gesagt: Wärmeeinfluss, galvanische Bäder und Ultraschallreinigungen sind von den meisten "Katzenaugen" fernzuhalten. Außerdem zeigen sie bei Fassarbeiten ihre Sprödigkeit durch absplittern. Bei Beschädigung sind sie mit geringen Ausnahmen schwer erhältlich. Quarz-Tigeraugen lassen sich durch leichtes Erwärmen und Ablöschen in Spiritus auf violett verfärben. Quarz-Falkenaugen hingegen können aus Tigeraugen durch Bestrahlung hergestellt worden sein. Diese verlieren wieder ihre künstliche Farbe und gehen zur Ausgangsfarbe zurück.


<< Kassiterit Keratit >>

Verknüpfte Einträge:


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

Simon Rühle >

Paar Duell P... >



Aktuelle Objekte:

Golduhr >

Emanuel Seitz >