Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Edelstein-Knigge von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 500 Begriffe umfassenden Edelsteinlexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Alexandrit

Mineralgruppe: Chrysoberyll.
Härte nach Mohs: 8,5.
Farbe: changiert bei Tageslicht grünlich, bei Lampenlicht rötlich.

W: Trotz der hohen Härte sehr spröde. Bei Hartlötung und Faßarbeiten ist diese Eigenschaft zu berücksichtigen. Bei einem verwischt gefaßten Schmuckstück sollte der Alexandrit mit geringfügigem Spielraum in der Fassung sitzen, denn bei Kälte zieht sich die Zarge zusammen und es können dadurch Kanten abspringen. Vorsicht, abdecken mit Borsäure sowie Boraxreste bei Hartlötungen lassen angeätzte Stellen an der Steinoberfläche zurück. Wärmeeinfluss kann seine Changierfähigkeit stark beeinträchtigen. Flußsäure ätzt. Bei synthetischem Korund in Alexandritfarbe gibt es keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen. Die hydrothermal gezüchteten Alexandrite sind mit den gleichen Maßnahmen wie natürliche zu behandeln. Bei schwierigen Lötarbeiten aufpassen!

H: Zählt in den feinen Qualitäten zu den seltensten und teuersten Edelsteinen. Bei Neuanschaffung vorher Preisauskunft einholen, da dieser Stein nicht in allen Größen und Formen erhältlich ist. Nicht verwechseln mit synthetischem Korund in Alexandritfarbe. Hydrothermalgezüchteter Alexandrit ist für den Ungeübten kaum vom natürlichen zu unterscheiden und erfordert die gleiche Behandlung. Keine Schmuckreinigung im Ultraschall!


<< Alabaster-Perle Almandin >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

Stephan Balk... >

Ring im Rena... >



Aktuelle Objekte:

Die Reliefs >

Martin Pálffy >