Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Edelstein-Knigge von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 500 Begriffe umfassenden Edelsteinlexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Aventurin-Feldspat

Mineralgruppe: Feldspat.
Härte nach Mohs: 6.
Farbe: Braun mit teils kräftigem Glitzern durch Mineraleinschlüsse.

W: Empfindlich gegen Schlag und Druck. Säure- und wärmeempfindlich. Rascher Temperaturwechsel kann ihn schädigen, zum Beispiel durch heisses und anschliessend kaltes Wasser. Beim Schleifen und Polieren vor unnützer Bürstenberührung schützen. Nicht mit galvanischen Bädern oder Ultraschall in Zusammenhang bringen. Nicht mit Borsäure abdecken. Die Politur kann dadurch beschädigt werden.

H: Sonnenstein ist eine weitere Bezeichnung im Handel. Punktstrahler nicht direkt auf den Stein in der Auslage richten. Bei Neubeschaffung nicht immer leicht in der gleichen Größe, Form und Art erhältlich. Muss meist eingeschliffen werden. Silberputzmittel fernhalten.


<< Australide Aventurin-Quarz >>

Verknüpfte Einträge:


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

Taufstein (d... >

Clemens Leye... >



Aktuelle Objekte:

Schmuckwerks... >

"tabisha" >