Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Edelstein-Knigge von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 500 Begriffe umfassenden Edelsteinlexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Chessylith

Mineralart: Azurit. Härte nach Mohs: 3,5 bis 4. Farbe: Kobaltblau bis Hellblau mit Marmorierungen.

W: Dieser billige Schmuckstein ist von undurchsichtig bis fast durchsichtig im Handel und seit einigen Jahren auch im Schmuck anzutreffen. Da er sehr spröde ist, muss bei Fassarbeiten besondere Aufmerksamkeit aufgebracht werden. Feuerarbeiten mit diesem Stein sollen vermieden werden, da er bei Wärmeeinwirkung Wasser verliert und schwarz wird. Borax und Borsäure dürfen mit der teils stark glänzenden Steinoberfläche bei Wärmeeinfluss nicht in Verbindung gebracht werden. Nicht Abkochen im Schwefelsäuresud. Jede Säure oder Säureverbindung meiden. Galvanische Bäder oder Silbertauchbäder können die Oberfläche des Steines mattieren. Ein Zerkratzen dieser ist auch mit den Schleif- oder Polierbürsten möglich. Beim Entfetten nicht das Ultraschallgerät benützen.

H: Wird oftmals dem Lapislazuli unterschoben. Silberputztücher oder Silbertauchbäder soll man zum Polieren von Silberschmuck mit solchen Schmucksteinen nicht verwenden. Bei Hausarbeiten ablegen, da manche Hausreinigungsmittel fluorhältige Substanzen beinhalten, die für den Stein schädlich sind. Schon der Körperschweiss kann die Steinoberfläche anätzen, daher ist zu empfehlen, ihn nicht als Anhänger auf der bloßen Haut zu tragen. Keine Ultraschallreinigung. Punkstrahlenbeleuchtung vermeiden. Neubeschaffung eines Steines in gleicher Art schwierig.


<< Chatham-Rubin, Chatham-Saphir und Chatham-Smaragd Chiastolith >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

Erik Anders >

Gerhard Aba >



Aktuelle Objekte:

Clemens Leye... >

Mädchen mit ... >