Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Bibel , von griech. biblos, "Schriftrolle", "Buch", und kirchenlateinisch biblia, "(heilige) Bücher".

Die Bibel besteht aus dem in hebräischen Sprache verfassten Alten Testament (insgesamt 39 Bücher), das auch für die jüdische Religion als Offenbarung gilt, und dem in griechischer Sprache geschriebenen Neuen Testament (bestehend aus 27 Büchern). Die bekanntesten Übersetzungen der Urtexte sind: die im 3. Jh. v. Chr. entstandene griechische Übersetzung des Alten Testaments, die nach den 70 Übersetzern "Septuaginta" genannt wird. Ferner die syrische Peschittha, die lat. Vetus Latina oder Itala und die von der katholischen Kirche am Konzil von Trient 1546 als authentisch erklärte lat. Vulgata, die auf den hl. * Hieronymus zurückgeht. Die deutschen Bibelübersetzungen durch M. Luther, 1521 des NT (Erstausgabe der so genannten Septemberbibel 1522) und 1523-1534 des AT, beeinflussten wesentlich die Reformation. Die als Buch der Bücher bezeichnete Bibel wurde in über 1900 Sprachen übersetzt (* Altes Testament, * Neues Testament).

F. SCHULTZE, Dt. B. Vom ältesten B.druck bis zur Luther-B., Leipzig 1934; O. PARET, Die B., ihre Überlieferung in Druck u. Schrift, Stuttgart 1958; Calwer Bibel Lex., Stuttgart 1967; K. KOCH u. a. Reclams Bibellex., Stuttgart 1992.


<< Bianco sopra bianco Bibelillustration >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Clemens Leye... >

Orange double >



Aktuelle Objekte:

Ulrich Hakel >

Brennende Ne... >