Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Boullearbeit , Boulletechnik, dem franz. Kunstschreiner André Charles Boulle (1642-1732) zugeschriebene Verzierungstechnik.

Boulle zählte zu den Lieferanten des französischen Königshauses unter Ludwig XIV. und wurde als Nachfolger von J. Macé "Ebéniste du Roi" (Kunsttischler des Königs). Die Technik, für * Marketerie-Furniere auch Elfenbein, Messing, Perlmutter, Schildpatt, Zinn und verschiedenen Edelhölzer zu verwenden, war zwar schon vor Boulle bekannt, seine Arbeiten zeichneten sich aber durch höchste Vollendung aus und machten das Verfahren in der ganzen Welt bekannt. Die Ornamente und Motive (Blumen in Vasen, Vögel, Schmetterlinge etc.) wurden ausgeschnitten, mit hellem oder dunklem Material umgeben und auf das * Kernholz von Möbeln, Kassetten usw. aufgeleimt. Die Bezeichnung des Hell-dunkel-Effekts bezieht sich immer auf das Motiv: Von Premier-boulle (Premier-effet oder Première-partie) spricht man dann, wenn das Motiv hell gestaltet ist (Messing, helles Holz oder Elfenbein) und von dunklem Material (z. B. Schildpatt) umgeben wird; "Contre-boulle" ("Deuxième-effet" od. "Contre-partie") wird der umgekehrte, d. h. Dunkel-hell-Effekt genannt, wenn das Motiv dunkler ist als das Umfeld.

J.-P. SAMOYAULT, André-Charles Boulle et sa famille, Genua 1979; A. FEULNER, Kunstgesch. des Möbels, in: Propyläen Kunstgeschichte, NF, Sonderband 2, Berlin 1980.


<< Bouillonstickerei Bourbonen-Lilie >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Agata Kus >

GUERIDON in ... >



Aktuelle Objekte:

Regina Sonnl... >

Rudolf von Alt >