Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Cellini , Benvenuto (geb. 1500, Florenz; gest. 1571, ebenda), berühmter italienischer Goldschmied, Bildhauer und Medailleur.

Er war seit 1523 in päpstlichem Dienst in Rom tätig, arbeitete von 1540-1545 am Hofe von König Franz I. von Frankreich und stand, nachdem er in seine Heimatstadt zurückgekehrt war, im Dienste des Medici-Fürsten Cosimo I. Von den großplastischen Arbeiten Cellinis findet besonders das Standbild des * Perseus in der Loggia dei Lanzi in Florenz Erwähnung, eines der Glanzstücke des * Manierismus. Berühmt wurde er vor allem durch seine Arbeiten auf dem Gebiet der Kleinkunst, wo sein manieristischer Stil voll zur Geltung kam und sich auch stilbildend auswirkte. Von seinen Goldschmiedearbeiten am bekanntesten ist das für den französischen König Franz I. hergestellte Salzfass (Saliera), das im Kunsthistorischen Museum in Wien aufbewahrt wird. Die von J. W. von Goethe in die deutsche Sprache übersetzte Autobiographie enthält detaillierte Angaben über die Vielfalt von Cellinis künstlerischem Schaffen.

J. v. SCHLOSSER, Die Kunstlit., Wien 1924 (mit Bibliogr. der Schriften C.s); Th. HARLOR, B. C., Paris 1924; R. H. H. LUST, The Life of B. C., London 1935; J. POPE-HENNESSY (Hg.). The Life of B. C. Written by Himself (übers. von J. Addington Symonds), London 1949; W. FREED, B. C., Berlin 1950; E. CAMESASCA, Tutta l'Opera del C., Mailand 1955; Ch. HOPE, A. NOVA (Hg.), The Autobiography of B. C., Oxford 1983; J. POPE-HENNESSY, B. C., London 1986.


<< Cella Cello >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Herbert Boec... >

Revenge, 2004 >



Aktuelle Objekte:

Angelika Kau... >

Perlen Kette... >