Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Darmstädter Künstlerkolonie , auf der Mathildenhöhe in Darmstadt unter der Patronanz des Großherzogs Ernst Ludwig von Hessen 1901 gegründete Künstlerkolonie.

Der Gruppe gehörten u. a. P. Behrens, R. Bosselt, H. Christiansen, L. Habich und J. M. Olbrich an. Von Olbrich und Behrens stammten die Pläne für die Häuser der Künstler und der Ausstellungsgebäude auf der Mathildenhöhe. Die Künstlergruppe machte Darmstadt zu einem Zentrum des Jugendstils. Als Vorbild diente die englische * Arts-and-Crafts-Bewegung, die der Großherzog in jungen Jahren anlässlich eines Besuches bei Königin Viktoria, seiner Großmutter, kennengelernt hatte. Großen Einfluss auf den zeitgenössischen Geschmack der Bürger der Residenzstadt hatte auch der Verleger Alexander Koch mit seinen Publikationen "Deutsche Tapetenzeitung", "Innendekoration" und vor allem mit dem Journal "Deutsche Kunst und Dekoration". Koch organisierte Ausstellungen für die Darmstädter Künstlerkolonie, und auf seine Initiative fand auch 1898 die "Erste Darmstädter Kunst- und Kunstgewerbeausstellung" statt, bei der u. a. ganze Jugendstil-Wohnungseinrichtungen gezeigt wurden.

A. KOCH, Darmstadt - eine Stätte moderner Kunstbestrebungen, Darmstadt 1905; LUDWIG PRINZ VON HESSEN, Die D. u. ihr Gründer Großherzog Ernst Ludwig, Darmstadt 1950; Jugendstil. Vom Beitrag Darmstadts zur internat. Kunstbewegung um 1900, Kat., Darmstadt 1964; Ein Dokument dt. Kunst. Darmstadt 1901-1906, Kat., 5 Bde., Darmstadt 1976; A. WOLDE, Die D. 1899-1914, Diss. Bonn 1984.


<< Darbringung im Tempel Darstellende Kunst >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Clemens Leye... >

Claudia Wieser >



Aktuelle Objekte:

Martin Pálffy >

Egbert Mitte... >