Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Diana , der griechischen Göttin * Artemis entsprechende römische Göttin der Jagd.

In manchen Quellen wird der Name Diana von Diviana (die Leuchtende) abgeleitet, was mit griechisch Sellasia bzw. Selasphoros korrespondiert, dem Beinamen der Artemis als Mondgöttin. Wie die Mondgöttinnen * Luna und * Selene trägt Diana meist eine Mondsichel im Haar doch wird sie auch mit Pfeil und Bogen oder gemeinsam mit einem oder mehreren Hunden aus ihrer Jagdmeute dargestellt.

Manchmal hält Diana in der erhobenen Hand eine brennende Fackel. Die Göttin gilt als Verfechterin der Keuschheit und Jungfräulichkeit, die sie auch von den * Nymphen in ihrem Gefolge verlangte. Die aus dem griechischen Mythos bekannten Erzählungen von der Göttin Artemis wurden von den Römern auf Diana übertragen. So etwa die Sage, dass Diana beim Bade in einem Gewässer die Schwangerschaft * Kallistos entdeckte und deshalb die Nymphe in eine Bärin verwandelte. Auch die Sage von * Aktäon brachten die Römer mit Diana in Verbindung. Er wurde in einen Hirsch verwandelt und von seinen eigenen Hunden zerrissen, weil er die Göttin und Nymphen unabsichtlich überrascht und gesehen hatte, wie sie nackt badeten.

F. BARDON, D. de Poitiers et le mythe de Diane, Paris 1963; S. FINKEL SMITH, D. and the renaissance allegory of Love, Diss. Princeton N. J. 1979; H. HUNGER, Lex. der griech. u. röm. Mythologie, Wien 1988.


<< Diamantschrift Diaper >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Präge Litho ... >

Tomasz Kolod... >



Aktuelle Objekte:

Ulrich Hakel >

Bettelarmban... >