Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Europa , Schwester des * Kadmos und Tochter des phönikischen Königs Agenor und der Telephassa (Argiope).

In anderen Quellen werden König Phoinix und Perimede als Eltern angeführt. Der Sage nach verliebte sich * Zeus in die schöne Europa, als sie sich mit Freundinnen in der Nähe des Strandes aufhielt. Er nahm die Gestalt eines weißen Stiers an und gesellte sich zu den jungen Frauen, die das sanfte Tier streichelten und mit Blumen bekränzten. Zeus ließ sich nieder, und Europa nahm spielerisch auf seinem Rücken Platz. Da erhob sich der Stier und überquerte schwimmend das Meer.

In Kreta gab sich der Gott zu erkennen, schwängerte Europa, und sie gebar ihm die Söhne * Minos, Rhadamanthys und Sarpedon. Anderen Versionen nach verwandelte sich Zeus in einen Adler und vergewaltigte sie. Der * Raub der Europa war schon in der Antike ein beliebtes Thema der Bildenden Kunst.

E. PANOFSKY, The Rape of Europe, in: The Art Bull., 1948; E. ZAHN, E. und der Stier, Würzburg 1983; Die Verführung d. E., Kat., Bremen, Berlin, München 1988.


<< Euristheus Euryale >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Stephan Kaddick >

Grosser Marm... >



Aktuelle Objekte:

Litho sig. R... >

Mimmo PALADI... >