Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Glasperlen , Bezeichnung für Glaskügelchen, wie sie bereits sehr früh in Ägypten, besonders in der * koptischen Kunst, für * Perlstickereien Verwendung fanden.

In Europa sind Glasperlen seit dem späten 16. Jh. üblich. Einige klösterliche "Paternoster-Hütten", d. h. Glashütten, in denen Rosenkranzperlen (* Paternosterperlen) hergestellt wurden, soll es in Deutschland aber schon um 1400 gegeben haben. Das Zentrum der Perlenherstellung war Venedig. Um diese Vormachtstellung zu wahren, galt ein strenges Auswanderungsverbot für Perlarbeiter. Neben Venedig wurden im 16. Jh. u. a. in den Niederlanden und in Nürnberg Glasperlen hergestellt. Solche Betriebe hießen früher auch * Korallenfabriken. Neben den runden Glasperlen wurde auch röhrchenförmiges Glas verwendet (* Sprengperlen). Mittels Formeisenzangen hergestellte Glasperlen heißen * Druckperlen.

G. E. PAZAUREK, G. u. Perlen-Arbeiten in alter u. neuer Zeit, Darmstadt 1911; E. HOLM, G. Mythos, Schmuck u. Spielereien aus 5 Jt., München 1984; H. H. SCHMIEDT, "Gutenbergs Pilgerspiegel-Manufaktur", Sonderdruck aus Gutenberg-Jahrb. 1994, S. 29; L. SHEER DUBIN, The History of Beeds. From 30.000 b. C. to the Present, New York 1995.


<< Glaspaste Glasradierung >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

England >

Litho sig. R... >



Aktuelle Objekte:

EGGER-LIENZ,... >

Theodor Petter >