Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Heraklit (griechisch Herakleitos, ca. 550-ca. 480 v. Chr.), griechischer Philosoph und der erste uns bekannte Eremit.

Seine Lehre von der ständigen Veränderung alles Seienden ("alles fließt" - "panta rhei"), das in sich alle Gegensätze aufhebt, wurde nur von wenigen seiner Zeitgenossen verstanden, und er bekam deshalb den Beinamen "der Dunkle". Unter anderen wird der Ausspruch "Der Krieg ist der Vater aller Dinge" Heraklit zugeschrieben.

In der Bildenden Kunst ist der Philosoph immer weinend wiedergegeben, meist als Bildniskopf oder in Form einer vollplastischen Büste. Auf Gemälden wird neben ihm häufig ein Globus dargestellt und sein Weinen "mit dem üblen Zustand der Welt ..." in Zusammenhang gebracht. Vom 15.-18. Jh. war als * Pendantfigur der griechische Philosoph * Demokrit beliebt, er wird stets lachend dargestellt und sein Lachen gleichfalls mit dem Zustand der Welt in Verbindung gebracht.

A. BLANKERT, H. en Demokrit, in het bijzonder in de Nederlandse Kunst van de 17de eeuw, in: Nederlands kunsthistorisch Jaerboek 18, 1967; E. N. ROUSSOS, H.-Bibliographie, 1971.


<< Herakles-Säulen Heraldik >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Wiener Later... >

sig. Kolo Mo... >



Aktuelle Objekte:

6x6 – Index ... >

Valentin Oman >