Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Ideogramm , von griechisch idea, "Gestalt", und griechisch gramma, "Buchstabe",

Bezeichnung für ein graphisches Symbol oder ein Schriftzeichen, das nicht für einen bestimmten Laut, sondern für einen ganzen Begriff, eine Idee steht. Eine aus Ideogrammen bestehende Schrift heißt Ideographie oder Ideenschrift. Meist werden die Begriffe Ideogramm und * Piktogramm gleichgesetzt und etwa die ägyptischen Hieroglyphen als Beispiele für beide Termini gebraucht. Manchmal jedoch wird der Ausdruck Piktogramm speziell dann verwendet, wenn die Bildzeichen nicht einen umfassenden Begriff, eine Idee, sondern jeweils nur ein Wort repräsentieren (Totenkopf für Gift usw.), abgeleitet von Piktographie (Wort-Bild-Schrift).


<< Ideenschrift Idol >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Litho WW 589... >

Halskette - ... >



Aktuelle Objekte:

Jonathan Meese >

"Freunde" >