Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Interieur , französisch, "Inneres",

1) Bezeichnung für ein Gemälde mit der Darstellung eines Innenraums, ein so genanntes "Zimmerstück". Frühe Beispiele stammen aus dem 14. Jh.; ihren Höhepunkt erreichte die Interieur-Malerei im 17. Jh. Darstellungen von Innenräumen waren in Mittel- und Nordeuropa, vor allem aber in den Niederlanden weit beliebter als südlich der Alpen, wo man das Innere der Häuser vor Fremden abzuschirmen bemüht war. Interieur-Bilder lassen den Betrachter gleichsam in die private Intimsphäre eintreten. Beispielgebend dafür ist der so genannte * Intimismus, eine Sonderform des späten * Impressionismus. Andere Ausführungen wirken weniger privat und sind streng nach den Gesetzen der * Perspektive in unpersönlich wirkender Atmosphäre wiedergegeben, etwa Repräsentationsräume. Es können Menschen dargestellt sein, wie bei * Genrebildern und * Konversationsstücken, oder auch nur die Einrichtungsgegenstände eines Raumes.

2) Bezeichnung für die Ausstattung eines Innenraumes.

L. v. WEIHER, Der Innenraum in der holländ. Malerei des 17. Jh., München 1937; F. HORB, Das Innenraumbild des späten MA, Leipzig, Zürich 1938; F. LAUFER, Das I. in der europäischen Malerei des 19. Jh., Diss. Zürich 1952; F. ROH, Der Wohnraum in der europ. Malerei, Darmstadt 1955; U. GÖRNER, Herausbildung u. Problematik des menschenleeren Innenraums in d. Malerei d. 19. Jh., masch. Dipl.-Arbeit, Leipzig 1965; H. GIRKE, Der Raum in d. ital. u. niederländ. Malerei d. 15. u. 16. Jh., Diss. Bremen 1985.


<< Intergrafik Interkolumnium >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Herbert Boec... >

Peter Hermes >



Aktuelle Objekte:

Große, Maler... >

Michael Berger >