Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Isis , altägyptische Göttin der Natur, Beschützerin der Liebe, Ehe und Geburt, Schwestergemahlin des * Osiris und Mutter des * Horus (* Harpokrates).

Nachdem Osiris von * Seth ermordet worden war, rief ihn Isis ins Leben zurück, und er zeugte mit ihr den Horus. Im alten Ägypten wurde Isis mit dem Schriftzeichen des Thrones auf dem Haupt dargestellt, im Hellenismus auch mit einer Sonnenscheibe zwischen zwei aufgestellen Rinderhörnern als Kopfschmuck. Das Kuhgehörn übernahm Isis von der Göttin * Hathor, mit der Isis bisweilen in Verbindung gebracht wurde. Häufig ist der kleine Horusknabe auf dem Schoß der Göttin Isis wiedergegeben. Umrahmt wird dieses Motiv meist von * vegetabilem Dekor, in Anspielung auf den reichen Pflanzenwuchs seiner Geburtsstätte, dem Nildelta. Das Mutter-Kind-Sujet soll als Vorbild für Darstellungen Marias mit dem Jesuskind gedient haben. Isis genoss große Verehrung, die in der Spätantike, ausgehend von Griechenland, auch auf das römische Imperium übergriff. Ihr Sohn Horus zählte zu den beliebten Motiven der Elfenbeinschnitzer Mesopotamiens.

R. UNGER, Die Mutter mit dem Kinde in Aegypten, Diss. masch., Leipzig 1957; H. W. MÜLLER, I. mit dem Horusknaben, in: Münchener Jahrb. 14, 1963; H. W. MÜLLER, Die stillende Gottesmutter in Ägypten, Uetersen/Holstein 1963; M. MÜNSTER, Untersuchungen zur Göttin I. vom Alten Reich bis zum E. des Neuen Reiches, in Münchner Ägyptolog. Studien 11, Berlin 1968.


<< Iserlohner Tabaksdosen Islamische Kunst >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Metamorphose... >

Kreuz und Ri... >



Aktuelle Objekte:

"hiesi" >

Große Bieder... >