Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Ladestock , stockförmiges Utensil, mit dem bei * Vorderladern das zur Abdichtung mit einem Lappen umwickelte Geschoss von der Laufmündung her in den Gewehrlauf gestoßen wird. Zuvor muss man mit dem * Pulverhorn eine portionierte Menge Schwarzpulver als Treibladung in den Lauf schütten. Meist weist der Schaft unterhalb des Laufes zur Verwahrung des Ladestocks eine rinnenartige Ausnehmung auf. Bei alten Vorderladern fehlt oft der originale Ladestock. Für Sportschützen werden auch heute noch Vorderlader nach alten Vorbildern hergestellt.


<< Ladenschlange Ladon >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Litho sig. M... >

Herbert BOECKL >



Aktuelle Objekte:

Michael. M. ... >

Hans Jörg Mayer >