Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Maria im Rosengarten (Rosenhag), Darstellung Marias in einem umfriedeten Garten, inmitten von Rosen.

Maria im Rosengarten ist ein in der Spätgotik beliebtes Motiv, das häufig mit dem Sujet Paradiesgarten gleichgesetzt wird, bei dem sich Maria auf einer Wiese inmitten von Blumen befindet. Auch die "Einhornjagd" ist oft in den Rosengarten verlegt, wobei das Einhorn neben Maria lagert und seinen Kopf in ihren Schoß legt. Der im * Hohenlied vorkommende Garten wird gleichfalls mit dem Rosengarten und die in dem Lied besungene Braut mit Maria in Verbindung gebracht.

H. REINITZER, Der verschlossene Garten. Der Garten Marias im Mittelalter, in: Wolfenbütteler Hefte 12, Wolfenbüttel 1982.


<< Maria im Ährenkleid Maria im Strahlenkranz >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Gunda Maria ... >

WACKER, Rudo... >



Aktuelle Objekte:

Breathing St... >

Markus Krott... >