Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Maßwerk , im Mittelalter meist "Messwerk" genannte gotische Dekorformen (Kreisbogenornamentik), die mit Zirkel (* Passer), Lineal und Winkelmaß gemessen, d. h. gestaltet wurden.

Als früheste Maßwerkkonstruktion gilt eine sechspassförmige Kreiskonstruktion oberhalb zweier Bögen, die von einem Spitzbogen überhöht werden, bei der Chorkapelle der Reimser Kathedrale (1215-20). Beim Maßwerk handelt es sich meist um * Rosetten, verschiedene Passformen (* Dreipass, * Vierpass usw.) und in weiterer Folge um die * Fischblasenornamentik und um Strukturen des * Flamboyantstils sowie des * Decorated und des * Perpendicular Styles.

Gebräuchlich ist Maßwerk u. a. als Füllwerk in der inneren Wölbfläche (* Laibung) gotiscchen Fenster und von * Wimpergen sowie als * Blendmaßwerk zur Gliederung von Wandflächen. Sehr zart gestaltetes Maßwerk wurde früher oft "Schleierwerk" genannt. Die beim Zusammentreffen zweier Pässe entstehenden Spitzen, die in das Innere der Maßwerkfigur ragen, heißen * Nasen.

L. BEHLING, Gestalt und Geschichte des Maßwerks, Halle 1944 (Nachdr. Köln, Wien 1978); G. KIESOW, Das M. in der dt. Baukunst bis 1350, Diss. Göttingen 1957; J. BONY, The English Decorated Style. Gothic architecture transformed 1250-1350, Oxford 1979; J. HARVEY, The Perpendicular Style, London 1978; G. BINDING, M., Darmstadt 1989.


<< Massenkunst Mastaba >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Romance Pear... >

Anton Ebert >



Aktuelle Objekte:

Bernadett Ke... >

Janosch >