Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Maureske , Moreske, Morisca, von spanisch morisco, "maurisch",

Bezeichnung für flächendeckende Muster kompliziert verschlungener, sich überschneidender, stark stilisierter Blattranken und Blüten, meist in Verbindung mit * kalligraphisch ausgeführten arabischen Schriftzügen. Für die Maureske sollen hellenistische und römische Pflanzenornamente als Vorbild gedient haben. Vgl. * Groteske. Auch * Hexagramme und mäanderförmige Zierformen sind gebräuchlich. Früher wurden Maureske und * Arabeske oft unterschiedslos für die gleichen Dekorstücke gebraucht. Heute werden islamische Gestaltungen für gewöhnlich als Mauresken und die davon abgeleiteten, meist plastischer wirkenden abendländischen Ornamente als Arabesken bezeichnet. Im Unterschied zur Maureske sind die Blattranken der Arabesken weniger streng stilisiert, zudem fehlen bei den europäischen Exemplaren im allgemeinen die arabischen Schriftzeichen. An ihre Stelle treten zwischen den Blattranken oft naturalistisch dargestellte Blüten, Tiere und Menschen.

P. JESSEN, Der Ornamentstich, Berlin 1920; H. GEMMINGEN (Hg.), Ornamente aus drei Jt., Bd. 1, Tübingen 1978; G. IRMSCHER, Kleine Kunstgesch. des europ. Ornaments seit der frühen Neuzeit, Darmstadt 1984.


<< Maurenkunst Maurischer Bogen >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

achim gauger >

Paris de Nuit. >



Aktuelle Objekte:

Matthias Dor... >

Ohrschmuck -... >