Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Meerschaum , Sepiolith (lateinisch spuma maris), feinerdiges, derb oder in Knollen auftretendes weißes, gelbliches, graues, oder, wenn Spuren von Eisenoxyd enthalten sind, auch leicht rötliches Material (wasserhaltiges Magnesiumsilikat).

Meerschaum ist so leicht, dass er auf dem Wasser schwimmt, und mit * Härtestufe 1 so weich, dass er mit dem Fingernagel geritzt werden kann. Seiner Feinkörnigkeit wegen eignet sich Meerschaum gut für kleine Schnitzarbeiten. Auf den ersten Blick ist der Farbe und der Art der Schnitzereien wegen eine Verwechslung mit Elfenbeinobjekten möglich. Allerdings lässt sich Meerschaum nicht so fein ausarbeiten und polieren wie Elfenbein und ist auch wesentlich leichter. Bei den meisten Meerschaumarbeiten handelt es sich um geschnitzte oder * gedrechselte Pfeifenköpfe oder um Zigarren- bzw. Zigarettenspitzen. Auf Grund des leichten Materials können Pfeifenköpfe sehr groß sein. Man findet sie oft bildnerisch gestaltet, beispielsweise als vollplastische Männerköpfe, Frauenbüsten oder Tierdarstellungen. Durch Aufnahme von Nikotin entsteht bei Rauchutensilien aus Meerschaum ein typischer goldbrauner bis rötlichbrauner Farbton. (Bei Pfeifenköpfen aus so genannten "Missouri-Meerschaum" handelt es sich um Maiskolbenpfeifen.)

L. LIBERT, Von Tabak, Dosen und Pfeifen, Leipzig 1984.


<< Meerross Meerschaum, unechter >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Anhänger mit... >

Droese, Felix >



Aktuelle Objekte:

Herbert Boeckl >

Nikolaus Pra... >