Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Messias , griechisch, von hebräisch ham-maschiach, "der Gesalbte".

Der Begriff entspricht dem griechischen Wort Christos, "der Gesalbte".

1) Im Judentum der von Gott verheißene Erlöser aus dem Stamm Davids.

2) Im Christentum (NT) der in den messianischen Weissagungen verkündete * Heiland. Die Salbung war bereits im Altertum ein Rechtsakt der Bevollmächtigung und Amtseinsetzug. Könige wurden gesalbt als von Gott Erwählte. Von Jesus als göttlichem Heilsbringer und König der Israeliten wurde erwartet, dass er die Gottesherrschaft errichte (Joh. 1, 47-55). Vgl. * Jesus Christus, * Anbetung des Jesuskindes durch die Heiligen Drei Könige.


<< Messgewand Messidor Style >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Gunda Maria ... >

Online-Schmu... >



Aktuelle Objekte:

Airlines II >

Litho sig. M... >