Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Nachdunkeln , Patina-Effekt bei Gemälden, wird oft auch * Galerieton genannt.

Der Umstand, dass Malereien im Lauf der Jahre dunkler werden, hat mehrere Ursachen. Viele Farben und * Pigmente dunkeln durch chemische Umsetzungen nach, so wird * Zinnober beispielsweise fast schwarz. Eine große Rolle spielen Oxydationsprozesse öliger Bindemittel, ferner das Vergilben des * Firnis sowie Staub und in früherer Zeit auch Rauch durch offenes Feuer und Licht.

Da Bildersammler im 19. Jh. die stumpfen dunklen Farben schätzten und sie als Zeichen höheren Alters ansahen, malten einige Künstler in gedeckten Farben oder verwendeten eingefärbten Firnis. Bei * Aquarellen ist das Nachdunkeln oft auf das unter der transparenten Farbschicht vergilbende Papier zurückzuführen. Auch das Dunklerwerden von Holz wird als Nachdunkeln bezeichnet, meist jedoch als * Patina. Bei Metallen heißt das Nachdunkeln * Anlaufen oder Oxydieren.

Das Nachdunkeln bei Elfenbein entsteht bei Lichtmangel und wird im allgemeinen als Patina bezeichnet. Allerdings dunkelt nicht jedes Elfenbein bei gleichen Voraussetzungen nach. Die Elfenbein-Patina hängt von der Heimat der Tiere ab, von denen das Material stammt (* Milchbein, * Glasbein), und auch davon, welcher Teil des Zahns verwendet wurde. Zur Spitze hin ist das Zahnbein feinzelliger, dichter und verändert sich weniger als Material von der Zahnbasis. Die Stoßzähne asiatischer Elefanten dunkeln gewöhnlich stärker nach als die afrikanischer Tiere. Elfenbein vom Walross und Flusspferd gilt als farbstabiler als das Zahnmaterial des Elefanten. Es ist also nicht zielführend, aus dem Nachdunkeln, der Patina, auf das Alter von Elfenbeingegenständen zu schließen.


<< Nachbildung Nachgotik >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Wiener Werks... >

Eheringe Son... >



Aktuelle Objekte:

Verena Roucka >

Große Bieder... >