Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Nostalgie , griechisch, "Heimweh",

Bezeichnung für eine Gemütsverfassung, die sich durch eine unbestimmte Sehnsucht nach Vergangenem und oft durch eine Hinwendung zu alter Kunst, Musik oder Mode äußert. Auch eine Reflexion verflossener Zeiten, die sich in der Erinnerung verklären, wird Nostalgie genannt. Früher wurde Nostalgie oft als "krankmachendes Heimweh" definiert.

V. FISCHER, Nostalgie. Zur Struktur eines retrospektiven ästhetischen Verhaltens, Diss. Marburg/Lahn 1978.


<< Nornen No-tachi >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Litho WW 276... >

Kreuz und Ri... >



Aktuelle Objekte:

Gunda Maria ... >

Martin Pálffy >