Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Schüssel , im allgemeinen rundes oder ovales Gefäß, das stets breiter als hoch ist und dessen Wandung meist nach außen gewölbt verläuft.

Die Schüssel dient u. a. zum Anrichten von Speisen und besteht für gewöhnlich aus Keramik, sie kann aber auch aus Glas, Silber oder anderen Materialien gefertigt sein. Der Unterschied zum Becken besteht im wesentlichen darin, dass die Schüssel keinen horizontal ausgebildeten Rand, d. h. keine * Fahne (2) aufweist.

G. STERBA, Gebrauchsporzellan aus Meißen, Leipzig 1988.


<< Schuco-Autos Schüsselfalten >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Baselitz, Georg >

"ohne Titel" >



Aktuelle Objekte:

Pietà 1946/47 >

EGGER – LIEN... >