Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Telemach (griechisch Telemachos), "Sohn des in der Ferne Kämpfenden", Sohn des griechischen Helden * Odysseus und dessen Frau * Penelope.

Während der langen Abwesenheit seines Vaters (* Odyssee) vertrat * Mentor die Vaterstelle. Telemach ist die Hauptperson der ersten vier Bücher der Odyssee, die deshalb auch "Telemachie" genannt werden. Telemach half seinem als Bettler verkleideten unerkannt heimgekehrten Vater bei der Tötung der Freier seiner Mutter. In einigen Quellen heißt es, dass Telemach nach dem Tod seines Vaters die Zauberin * Kirke heiratete, die ihn unsterblich machte und ihm einen Sohn namens Latinos gebar.


<< Telamon Teleskopleuchter >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Litho Philip... >

Zwei liegend... >



Aktuelle Objekte:

Herbert Boec... >

Das Waldhorn... >