Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Bartholomäus , hl., * Apostel, sein israelitischer Name war Nathanael von Kana.

Als Bartholomäus wird der Heilige erst bei der * Berufung der Apostel bezeichnet. Seine Attribute sind Menschenhaut und Messer. Der Legende nach heilte Bartholomäus die von Dämonen besessene Tochter des Königs Polimius, der aus Dank für die Genesung zum christlichen Glauben übertrat. Da der Dämonenaustreibung Götzenbilder zum Opfer gefallen waren, wurde Bartholomäus auf Betreiben der Götzenpriester von den Schergen des Bruders des Herrschers gefangengenommen, mit Knütteln geschlagen und ihm die Haut bei lebendigem Leib abgezogen.


<< Barrette Bartmannskrug >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Bernadett Ke... >

Steinbruch, ... >



Aktuelle Objekte:

Clemens Leye... >

Brosche >