Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Vedute , von italienisch veduta, "Ansicht", "Aussicht",

Gemalte oder graphisch gestaltete topographisch getreue Panoramaansicht einer Landschaft oder Ansiedlung (Landschafts-, Stadtvedute). Die sachlich genaue Wiedergabe hat Vorrang vor künstlerischen Gesichtspunkten. Dies gilt nicht für die so genannte Sammelvedute, die unter Vernachlässigung dazwischenliegender Bauten mehrere wichtige Gebäude in einer Ansicht gesammelt wiedergibt.

Eine Sonderform der Sammelvedute ist die so genannte Idealvedute, eine Ansammlung dekorativer erfundener Motive, die oft mit dem * Capriccio in Verbindung gebracht werden. Die meisten Veduten gibt es von Italien, gefolgt von der Schweiz, den Niederlanden und den Städten Paris und Wien. Die Glanzzeit der Vedutenmalerei war das 17./18. Jahrhundert. Besonders bekannte Veduten des 17. Jh. sind G. A. Berckheyde und J. van der Heyden.

Als die bedeutendsten Veduten des 18. Jahrhunderts gelten B. Bellotto, genannt Canaletto, und F. Guardi. Im 19. Jahrhundert überragte die Quantität die Qualität. Besonders beliebt waren im 19. Jh. als * Panoramen in Form von * Transparentbildern gestaltete Veduten.

G. BRIGANTI, Glanzvolles Europa. Berühmte Veduten u. Reiseberichte des 18. Jh., München 1976; M. SCHEFOLD, Bibliogr. der V., Berlin 1976; F.-D. JAKOB, Hist. Stadtansichten, Leipzig 1982; H. KELLER, Das alte Europa. Die hohe Kunst der Stadtvedute, Stuttgart 1983; V. Architekton. Capriccio und Landschaft, Kat., Berlin 1985.


<< Vaterunser-Kugeln Vegetabiler Dekor >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Filmgegner v... >

Litho sig. R... >



Aktuelle Objekte:

Wir. >

Meisterstück... >