Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der VOLLTEXTSUCHE, indem Sie Worte oder Wortteile in das Suchfeld eingeben. Das Kunstlexikon beschreibt ca. 10.000 Begriffe, hat 5,5 Mio Zeichen ( Druckausgabe: 1663 Seiten). Die Begriffe verweisen insgesamt auf ca. 35.000 Quellen.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Vestalin , Priesterin der römischen Göttin * Vesta.

Die Vestalischen Jungfrauen stammten aus vornehmen Familien und wurden schon im Kindesalter auf das ehrenvolle Amt vorbereitet. Sechs Vestalinnen waren immer im Tempel anwesend, um das heilige Feuer zu hüten. Es durfte nie verlöschen, da es als Symbol für den Bestand des römischen Reichs galt. Die Priesterinnen mussten sich für dreißig Jahre verpflichten. Bei Übertretung des Keuschheitsgebots während ihrer Amtszeit drohte ihnen die Strafe, lebendig eingemauert zu werden.


<< Vesta Vestiarium >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »

Schmuckwissen>>


Aktuelle Objekte:

Peter Hermes >

Litho WW 228... >



Aktuelle Objekte:

Litho sig. R... >

Herbert Boec... >