Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Schmucklexikon von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 3.200 Begriffe umfassenden Schmucklexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Weißsieden

Erzielen einer weißstumpfmatten Metalloberfläche bei Silberwaren nach der Feuerarbeit, in heißer verdünnter Schwefelsäure (1 Teil Schwefelsäure : 10 Teile Wasser). Dabei wird das Oxid des zweiwertigen Kupfers in lösliches Kupfersulfat und das Oxid des einwertigen Kupfers in Kupfersulfat und metallisches Kupfer übergeleitet. Erst nach diesem Vorgang kann mit dem Versäubern, Schleifen und Polieren von Silberwaren begonnen werden.


<< Weißmetall Wellendorf >>

Verknüpfte Einträge:


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

WACKER, Rudo... >

Reliquienmon... >



Aktuelle Objekte:

Coral Set >

Gunda Maria ... >