Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Schmucklexikon von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 3.200 Begriffe umfassenden Schmucklexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Berggold in Österreich

Hauptvorkommen im Bergmassiv der Goldberggruppe, Hohe Tauern mit Heiligenblut, Rauris, Döllach, Badgastein und Bad Hofgastein, wobei man nicht nur Berggold, sondern auch Waschgold erwähnen muss. Erste Hochblüte des Tauerngoldes von 1300 bis 1385.
Jahresgewinnung zirka 50 kg.
Eine um 1570 durchgeführte Stollen- und Streckenvermessung im Hohen Goldbergmassiv ergab eine Länge von 5650 Meter.
Zweite Hochblüte des Tauerngoldes von 1500 bis Beginn 1700.
Zirka 2500 kg jährlich.


<< Berggold Berliner Eisenkunstguss >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

Herbert Boec... >

Prof. Sven B... >



Aktuelle Objekte:

sig. Kolo Mo... >

Taufstein >