Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Schmucklexikon von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 3.200 Begriffe umfassenden Schmucklexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Galvanotechnik

Vom deutschen Physiker Wach entdeckt und 1837 vom Moritz Hermann Jakob in St. Petersburg sowie von Spencer in Liverpool weiterentwickelt. Ein Verfahren, nichtmetallische Werkstoffe mittels Elektrolyse metallisch zu überziehen. 1840 gründete G. R. Elikton in Birmingham einen Großbetrieb für galvanische Versilberungen. Seit 1885 industrielle Nutzung.


<< Galvanoplastikschmuck GAM >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

Meisterstück... >

Maus-Ansteck... >



Aktuelle Objekte:

Matthias Dor... >

Intrigo >