Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Schmucklexikon von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 3.200 Begriffe umfassenden Schmucklexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Kelch
Abendmahlskelch

Silberkorpusware für rituale Zwecke. In der protestantischen Kirche das kultisch bedeutsamste Gerät.
Es entstand unter der Berufung auf das Wort Christi "trinket alle daraus".
Der Kelch ist in der protestantischen Kirche nicht dem Priester allein vorbehalten, sondern wurde zum Laienkelch für die Gemeinde. Deshalb ist die Kelchschale (Kuppa) hier bedeutend größer als beim katholischen Messkelch. Abendmahlskelch und Abendmahlskanne sind in der Regel nicht in Form einer Garnitur gearbeitet.
In England entwickelte sich um ca. 1570 ein runder Fuß und Schaft, der durch eine becherförmige Kuppa mit gerader Wandung und Deckel besonders betont wurde.


<< Abendmahlskanne Abendmahlsteller >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

"ohne Titel" >

Nanni Balest... >



Aktuelle Objekte:

Gerhard Aba >

Martin Pálffy >