Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Schmucklexikon von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 3.200 Begriffe umfassenden Schmucklexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Adam, Robert

1728 (Kirkcaldy/Schottland) - 1792 (London).

Schottischer Architekt und Entwerfer, ab 1762 Hofarchitekt Georgs III.
Er schuf mit seinem Bruder James den so genannten Adam-Stil (1770-1800) als Reaktion auf das verschnörkelte Rokoko. Dieser Stil war geradlinig, mit römisch beeinflussten Formen. Lieblingsmotive waren Akanthus, Dreifuß, Girlanden, Grotesken usw.
Bedeutendster englischer Architekt der Louis XVI.- Zeit. Er entwarf auch die Einrichtung der von ihm erbauten Paläste und Landhäuser in antikisierendem Stil und übte damit großen Einfluss auf das Kunstgewerbe seiner Zeit aus, so dass man die Jahre 1770 bis 1800 in England als "Adam Style" bezeichnet. Er veröffentlichte seine Entwürfe gemeinsam mit seinem Bruder James in dem Druckwerk "The Works of Architecture", London 1772 bis 1822 (neue Ausgabe 1902). An englischer Silberkorpusware lassen sich seine Stilelemente erkennen.


<< Acquit Adamas >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

Steinbruch, ... >

Joe Haider >



Aktuelle Objekte:

Reichel >

Peter Krawagna >