Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Schmucklexikon von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 3.200 Begriffe umfassenden Schmucklexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Baluster / Docke

Kurzes, stark gebauchtes Säulchen oder Doppelsäulchen. Mehrere Baluster tragen ein Geländer oder eine Brüstung - die Balustrade. Motiv in der antiken Architektur. Baluster fand in allen antikisierenden Epochen, auch im Kunstgewerbe, Anwendung.
Docke ist ein walzenförmiger Klotz, Zapfen oder eine Säule an Geländern. Motiv in der Silberschmiedetreibtechnik des Klassizismus und Empire. z.B. Balusterknauf bei Kannen, Pokalen usw.


<< Balsamarium Balusterform >>

Verknüpfte Einträge:


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

Album, um 1933 >

Ingo Nussbaumer >



Aktuelle Objekte:

Einsamer Ber... >

Gunda Maria ... >