Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Schmucklexikon von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 3.200 Begriffe umfassenden Schmucklexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Buddhistenarmband

Das Buddhistenarmband ist ein Gebetsarmband, ähnlich dem Rosenkranz, der indischen Mala oder den islamischen Gebetsketten.

Es besteht aus 21 kleinen Kugeln, sie symbolisieren die 21 Stufen der Einweihung, einer 22. größeren Kugel, als Symbol der Erleuchtung und einer kleinen Abschlusspagode über der größeren Kugel, welche das Symbol des Übergangs in eine höhere Dimension darstellt.

Es gibt diese Armbänder aus verschiedenen Steinen (Edel- oder Halbedelsteine, Schmucksynthesen oder Glas) oder aus organischen Materialien wie Zuchtperlen (Akoyazuchtperlen auch Tahitizucht- und Süsswasserzuchtperlen).
Jeder Stein soll eine unterschiedliche Wirkung haben. Ihre Kraft sollen sie entwickeln, indem man sie sanft in die Haut des Handgelenkes drückt. Dort sollen sie über den Puls auf das Herz und den Kreislauf wirken. So sollen Quarze z.B. die Geistes- und Körperfunktion anregen, andere Steine, wie z.B. Rubin oder Jade eher beruhigen.

Zur Modeerscheinung wurden sie, als ganz Amerika im März 1999 während einer Talkshow auf CNN Folgendes sah: der bekennende Buddhist Richard Gere und der Dalai Lama, politisches und religiöses Oberhaut der Tibeter, gaben sich die Hand und an beiden Armen war ein solches Gebetsarmband zu sehen.
Nach kürzester Zeit sah man solche auch, zuerst an anderen prominenten Handgelenken, wie z.B. von Madonna oder von Michael Jackson, bei Jedermann. Die Welle kam dann von Amerika nach Deutschland und nach ganz Europa.

Das bisher teuerste Powerarmband der Welt besteht aus 21 Diamantperlen (siehe auch Begriff: Diapearls) mit insgesamt 139,44 Karat und einem Wert von ca. € 82.000. Soll man einem Gerücht glauben, so ließ sich Michael Jackson sogar ein Diamant Powerband für 3 Millionen US$ anfertigen.


<< Buddhaarmband Bügel >>

Verknüpfte Einträge:


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

Praterlandsc... >

Litho sig. A... >



Aktuelle Objekte:

Saphirring >

Litho WW 519... >