Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Schmucklexikon von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 3.200 Begriffe umfassenden Schmucklexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Kokosnusspokal

In fürstlichen Kunst- und Wunderkammern der Renaissance und des Barocks war es Mode, die damals seltene Kokosnuss in vergoldetes Silber zu fassen. Die Oberfläche der Schale wurde nur leicht poliert, ansonsten aber naturbelassen. Teilweise wurde manche Schale mit einer Reliefschnitzerei verziert.


<< Kokoschnik-Kopfmarke Kolbenkreuz >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

sig. Mela Ko... >

Prof. Sven B... >



Aktuelle Objekte:

Clemens Leye... >

Alte englisc... >