Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Schmucklexikon von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 3.200 Begriffe umfassenden Schmucklexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Perlen

Lt. CIBJO. Perlen sind natürlich entstandene Gebilde, die zufällig und ohne menschliches Zutun im Inneren von Mollusken abgesondert werden. Sie bestehen aus einer organischen Gerüstsubstanz (dem Skleroprotein Konchin) und aus Kalziumkarbonat (in der Regel in Form von Aragonit). Sie sind aus konzentrischen Schichten aufgebaut, deren äußere perlmuttartig sind. Eine Ausnahme bilden die Pinkperlen, deren Schichten aus radialen Segmenten bestehen.

Lesen Sie auch im Schmuckwissen unter |LINK|Perlen - Zuchtperlen|http://www.beyars.com/de/de_perlen-zuchtperlen.html|


<< Perlbohrung Perlenbehandlung >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

Janosch >

Litho WW Sto... >



Aktuelle Objekte:

Litho sig. M... >

André Butzer >