Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Schmucklexikon von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 3.200 Begriffe umfassenden Schmucklexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Daniellscher Hahn

Erste Konstruktion (um 1850, nach Ing. Daniell) einer Schmelzvorrichtung, die zum Trennen von Wasser- und Sauerstoff führte. Bei deren Wiedervereinigung entsteht das sogenannte Knallgas. Es ermöglichte im Zeitalter der Vorindustriealisierung das Schmelzen von Platin und die Erzeugung der synthetischen Steine nach A. L. Vérneuil um 1900. Heute noch bekannt beim autogenen Schweißen.


<< Dandytum Danielschnalle >>

Verknüpfte Einträge:


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

Feingold in ... >

Kiki Kogelnik >



Aktuelle Objekte:

Perlen Kette... >

Litho sig. R... >