Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Schmucklexikon von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 3.200 Begriffe umfassenden Schmucklexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Wellendorf

Die Firma Wellendorf wurde 1893 gegründet und ist bis heute in Familienbesitz. Als wieder erkennbares Logo findet man in einem Kreis einen Brillant und das "W" auf oder an jedem Schmuckstück. Neben den Seidenkordel-Colliers sind Ringe von Wellendorf die bekanntesten Produkte des Hauses.
Den Anfang machte 1993 die erste farbige Schmuckkollektion "Intarsia", daraus ist bis heute eine große Ringfamilie mit passenden Anhängern geworden, die ein eigenständiges, wieder erkennbares Design zeigt. Luxuriös und prächtig umgeben sich Diamanten oder Farbsteine mit Kaltemail, das händisch in mehreren Schichten aufgetragen und in mehreren Temperaturstufen eingebrannt wird. Es gibt zahlreiche figürliche Motive auf Wellendorf Ringen - auch auf den Jahres-Ringen 2001, die die Wahrzeichen der Städte Paris, London und Moskau tragen. Solche Jahresringe gibt es seit 1997 jährlich in limitierter Auflage.


<< Weißsieden Wendebrosche >>


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

Präge sig. R... >

Peter Korrak >



Aktuelle Objekte:

Wiener Werks... >

Perlen Set -... >