Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Schmucklexikon von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 3.200 Begriffe umfassenden Schmucklexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Klimt, Gustav

Gustav Klimt 1862- 1918
Mitbegründer und erster Präsident der Wiener Sezession, die 1897 gegründet wurde. Hatte großen Anteil an der Entwicklung des internationalen Jugendstils in Wien um 1900. Der Einfluss Gustav Klimts in den Wiener Werkstätten zeigte sich am Beginn sehr deutlich: er inspirierte vor allem die Kunst Kolo Mosers, der ihm am meisten von allen Künstlern der Wiener Werkstätte nahe stand. Seine Silberkreationen sind uns von vielen Bildern bekannt, auf denen Emilie Flöge, Kolo Mosers Schmuck, zu Klimts Kleidern trug. Seine Werke sind weltberühmt und stehen als Synonym für den österreichischen Jugendstil. Frühe Schaffensjahre Historismus. Byzantinische Muster waren die Grundlage der Klimt-Ornamente, die er mit Gold, Silber und leuchtenden Farben gestaltete.


<< Kleopatra-Schmuck Klipp >>

Verknüpfte Einträge:


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

"Azoren II" >

Angelika Kau... >



Aktuelle Objekte:

Stefan Homann >

WACKER, Rudo... >