Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Schmucklexikon von Prof. Leopold Rössler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 3.200 Begriffe umfassenden Schmucklexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Galvanoplastik

Nichtmetallische Gegenstände auf galvanischem Weg mit einer Metallschichte versehen. Eine heute nicht mehr wegzudenkende Technik, die sich um 1870 industriell entwickelt hatte. Damit lassen sich zu Schmuckzwecken natürliche Zweige, Blätter, Blüten usw. metallisch überziehen und Kopien antiker Gegenstände herstellen. Diese Formen entstehen meistens in einem Kupferbad. Nach dem Erreichen einer bestimmten Kupferstärke werden die Gegenstände entweder versilbert oder vergoldet.


<< Galvanoforming Galvanoplastikschmuck >>

Verknüpfte Einträge:


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »



Aktuelle Objekte:

Schwarze Gal... >

Ingo Nussbaumer >



Aktuelle Objekte:

"Black and W... >

Wiener Werks... >